Unsere Kompetenzen

Erfahrungen & Visionen

Manchmal ticken Agenturen und Organisationen unterschiedlich. Das haben wir auf beiden Seiten gelernt, denn unsere Geschäftsführerin und unsere Beraterin haben ihre Fundraising-Erfahrungen zum großen Teil in NGOS gesammelt – zusammen waren sie mehr als 25 Jahre in Organisationen tätig. Gerne denken wir uns daher gemeinsam mit Ihnen in Ihre ganz individuellen (Fundraising-)Herausforderungen ein und beraten auch über das Telefon-Fundraising hinaus – wenn Sie das möchten.

Seit über 20 Jahren entwickelt der Deutsche Spendenhilfsdienst das Telefon-Fundraising in Deutschland weiter. Neben den gängigen Telefon-Kampagnen wie Neuspenderbindung, Upgrading oder Reaktivierung haben wir in den letzten Jahren viel Erfahrung mit der Nachlass-, Unternehmens- oder Lead-Telefonie sowie mit digitaler Kommunikation gesammelt.

Im Bereich Nachlass-Fundraising haben wir ein umfangreiches Angebot entwickelt, das von der Strategieentwicklung über Schulung und Coaching bis hin zu einzelnen Dienstleistungen reicht. Darüber hinaus bieten wir Beratung in verschiedenen Fundraising-Bereichen an. Wir haben Qualitätsstandards erstellt und setzen die veränderten Erwartungen der Spender*innen an individuelle Kommunikation um.

Ob am Telefon, in einer E-Mail, SMS, oder beim Chat – bei allen Entwicklungen und Veränderungen ist uns eines besonders wichtig: Die wertschätzende, persönliche Kommunikation mit Menschen, die einen Teil ihres Geldes dafür einsetzen, die Welt ein wenig besser zu machen.

„Noch schöner als Visionen zu haben ist, sie zu verwirklichen.“
- Lisz Hirn, österreichische Philosophin und Künstlerin

Unsere Vision

Jeder Spender und jede Spenderin fühlt sich zugehörig zu „seiner“ und „ihrer“ Organisation, ist gut und zeitnah informiert und überzeugt davon, genau der Organisation zur Seite zu stehen, die seine und ihre Ziele und Wünsche am besten verwirklicht – auch über den eigenen Tod hinaus.

Das können wir dazu beitragen:

  • Wertschätzende, überzeugende Telefongespräche durch unsere erfahrenen Telefon-Fundraiser*innen – denn ein persönliches Gespräch schafft Bindung.
  • Individuelle, professionelle Chats mit echten Menschen (keine Bots) – denn Kommunikation sollte auf vielen Wegen unkompliziert möglich sein.
  • Digitale Kommunikation per E-Mail, SMS etc. – denn so individuell wie Ihre Spender*innen sind auch deren Wünsche, auf welchen Kanälen sie angesprochen werden möchten
  • Entwicklung von praktikablen Strategien und Konzepten im Nachlass-Fundraising – denn die große Verbundenheit einiger Spender*innen mit Ihrer Organisation reicht auch über deren Lebenszeit hinaus.
  • Spenderservice inkl. E-Mail-Kommunikation und Beantwortung eingehender Anrufe (Inbound) – denn der persönliche Service, auch über die normale Arbeitszeit hinaus, schafft einen Mehrwert für Spender*innen

Und was sind Ihre Visionen?

Bringen wir unsere Erfahrungen zusammen und verwirklichen wir gemeinsam Visionen!